Sport braucht keinen Ruhetag!

20. Juli 2015

Sport braucht keinen Ruhetag!

Floridsdorfer Jugendsportanlage erweitert ihre Öffnungszeiten

Die Jugensportanlage Ringelseeplatz/Prießnitzgasse in Floridsdorf im Nahbereich des Bezirkszentrums gelegen, ist werktags vom 1. Mai bis 31. Oktober 2015 für Kinder und Jugendliche in der Zeit von 8 Uhr bis 17 Uhr, frei zugänglich. Bisher war jedoch der Sportplatz samstags und sonntags für Kinder und Jugendliche nicht zugänglich.

Stadtrat Christian Oxonitsch und Bezirksvorsteher Georg Papai besuchten gemeinsam die Floridsdorfer Sportanlage anlässlich der erweiterten Öffnungszeiten. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen können sich Kinder und Jugendliche von 11 Uhr bis 19 Uhr in der Jugendsportanlage Ringelseeplatz/Prießnitzgasse nun sportlich betätigen. Vor allem für Kinder und Jugendliche in Donaufeld aber aufgrund der Nähe zum Bezirkszentrum eigentlich für alle Kinder und Jugendliche in Floridsdorf ist diese Maßnahme eine Verbesserung um sich sportlich zu betätigen.

„Damit unsere Jugendlichen ihre Freizeit in den Sommermonaten mit viel Bewegung ausleben können, wurden die Öffnungszeiten bei freiem Eintritt erweitert.“, fügte Georg Papai hinzu.