Georg Papai wird neuer Bezirksvorsteher in Floridsdorf

20. Februar 2014

Georg Papai wird neuer Bezirksvorsteher in Floridsdorf

Floridsdorf, eine traditionell rote Hochburg, bekommt nach 20 Jahren einen neuen SPÖ-Bezirksvorsteher. Georg Papai wird das Amt von Heinz Lehner übernehmen, das teilte der SPÖ-Klub am Dienstag Nachmittag per Aussendung mit. Der 40-Jährige wird mit Anfang März den neuen Job antreten.

Georg Papai ist im 21. Bezirk jedenfalls bereits gut verankert. Seit 2008 ist er Klubvorsitzender der Bezirkspartei. Zuvor war er unter anderem in der Gewerkschaft der Privatangestellten tätig. Begründet wird die Entscheidung, die am Montagabend formal beschlossen wurde, mit der „persönlichen Entscheidung“ Lehners für einen „Generationenwechsel“. Lehner, Jahrgang 1950, wurde 1994 zum Bezirkschef gewählt.