04. April 2010

Netzwerken für Donaufeld

„Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“, besagt ein altes Sprichwort. So unrichtig ist dies aber nicht, denn von alleine werden keine Wohnungen gebaut und keine neuen Kindergartenplätze geschaffen. Dahinter stehen immer Entscheidungen. Entscheidungen, die mit dem Netzwerk Donaufeld jetzt auch von Ihnen getroffen werden können.

Die Chance Donaufeld nachhaltig mitzugestalten und zu einem noch schöneren Grätzel zu machen liegt bei Ihnen. Mit Ihrer Idee und Ihrer Aktivität werden sie Teil von wichtigen politischen Entscheidungen. Ihre Taten können soviel gute Veränderungen für unsere Wohnumgebung bewirken.

Wir treffen uns jeden ersten Dienstag im Monat (außer Juli/August) im Zentrum am Kinzerplatz 10-11 1210 Wien um 18:30 Uhr.

Weiters haben wir auf der Homepage donaufeld.net die NEUE RUBRIK „Netzwerk Donaufeld“ geschaffen, um über Programm und Aktivitäten zu berichten.

Nutzen Sie diese Chance! Ich lade Sie dazu ein! Ihr


Georg Papai,
Initiator des Netzwerks Donaufeld
Bezirksrat in Floridsdorf