Kostenlose Rechtsberatung in Floridsdorf gesichert

27. Oktober 2015

Kostenlose Rechtsberatung in Floridsdorf gesichert

Kostenlose Rechtsauskunft bleibt in Floridsdorf gesichert

Aufgrund eines komplizierten Streits zwischen Rechtsanwaltskammer und Justizministerium wird ab 1. November 2015 die kostenlose Rechtsauskunft, welche die Rechtsanwaltskammer organisiert hat, in den Bezirksämtern eingestellt.
Bezirksvorsteher Georg Papai konnte jedoch mit dem Rechtsanwalt Dr. Bernhard Eigner eine gemeinsame Lösung für die Floridsdorferinnen und Floridsdorfer vereinbaren, welche die kostenlose Rechtsauskunft in Floridsdorf weiterhin sichern wird.

Jeden Donnerstag steht der Rechtsanwalt ab 15:30 für Rechtsauskünfte auch weiterhin gratis zur Verfügung.

„Gerade für Menschen, welche kein großes Geldbörserl haben, ist die gratis Beratung eine wichtige Anlaufstelle für Fragen zum Recht“, so Bezirksvorsteher Georg Papai.

Rechtsberatung