17. September 2010

Die ROTEN auf der Strasse

„Rote Welle“ präsent bei den Menschen auf der Strasse

Dutzende rot gekleidete AktivistInnen, zahlreiche rote Luftballons und extrem gute Stimmung: Die „Rote Welle“-Aktion war ein Paradebeispiel, wie man kreativen Straßenwahlkampf betreiben und dabei gute Stimmung verbreiten kann …
Wie eine rote Welle rollten wir die Strasse auf und ab, verteilten SPÖ-Flyer und Give-Aways und verbreiteten positive Stimmung. Viele Gespräche und Argumente wurden mit den Menschen ausgetauscht. Wer Michael Häupl als Bürgermeister will muss ihn auch wählen!